Eins für alle

Ein Gestell reicht vollkommen

Im Prinzip hat jeder Bauerschirm das gleiche Gestell, denn die eingesetzten Materialien und Komponenten unterscheiden sich bei den verschiedenen Modellen nicht – einzig die Maße ändern sich.

Bauer Schirmgestell

Eisenkugel

Hart im Nehmen

Die Eisenkugel am Schirmtop ist das ultimative Erkennungszeichen der Bauer-Schirme.

Doch die Kugel sieht nicht nur schick aus, gemeinsam mit der Lederplatte schützt sie die Schirmplane – auch wenn‘s mal etwas rauer zugeht.

Eisenkugel am Schirmtop

Korrosionsfrei

Langlebig

Unser Schirmgestell wird aus korrosionsfreiem Aluminium und verzinktem Stahlrohr gebaut – da hat Rost keine Chance und eine lange Lebensdauer ist garantiert!

Aluminium Gestell mit verzinktem Stahlrohr

Metallkomponenten

Metall statt Plastik

Der Schieber, die Krone und alle anderen stark belasteten Gelenkteile an unseren Schirmen werden aus Metall hergestellt – nicht aus Plastik.

Unserer Meinung nach können diese Komponenten nur so ihren hohen Anforderungen gerecht werden.

Teile aus Metall

Schleift nicht

Auf großem Fuß

Selbst beim größten Bauer-Schirm schleift die Schirmplane im geschlossenem Zustand nicht am Boden.

Schirmplane ist geschützt

Verstärkt

Keine Kompromisse

Eine Bohrung in einem Rohr wirkt immer wie eine Sollbruchstelle. Um die Stabilität unseres Schirmgestells zu gewährleisten, werden Bohrungen immer doppelt verstärkt.

Bohrungen doppelt verstärkt

Seilzug

Wie am Schnürchen

Unsere Schirme haben einen Seilzug. Einfacher kann man das Öffnen und Schließen des Schirms kaum machen.

Wenn Sie es wünschen, bieten wir Ihnen auch gerne einen Doppelseilzug an.

Seilzug öffnet Schirm

Haltefeder

Gar nicht sprunghaft

Zu der massiven Edelstahl-Haltefeder braucht man nichts zu sagen, bis auf dass sie hält und hält und hält ...

Edelstahl-Haltefeder